Wirtschaftsgymnasium

Foto wgDas Wirtschaftsgymnasium ist ein berufliches Gymnasium, das wirtschaftswissenschaftlich Interessierte in 3 Jahren zum Abitur führt und studien- sowie berufsbezogene Bildungswege eröffnet. Neben den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Englisch, Französisch oder Spanisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Geschichte mit Gemeinschaftskunde, Wirtschaftsgeographie und Sport liegt der besondere Schwerpunkt in den Bereichen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, wirtschaftliches Rechnungswesen mit Buchführung/Bilanzierung sowie in der Informatik. In den Jahrgangsstufen 1 und 2 können weitere individuelle Schwerpunkte gesetzt werden. Der obige Fächerkanon wird durch die Wahlfächer Global Studies und Wirtschaftsinformatik ergänzt.

 Aufnahmevoraussetzungen

  • Realschulabschluss, oder der am Ende der Klasse 10 an der Hauptschule erworbene, dem Realschulabschluss gleichwertige Bildungsstand
  • Fachschulreife wobei im Durchschnitt der Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik mindestens die Note “befriedigend” und in jedem dieser Fächer mindestens die Note “ausreichend” erreicht sein müssen.
  • Schülerinnen und Schüler eines Gymnasiums benötigen nur ein Versetzungszeugnis in die Klasse 10 oder in die Jahrgangsstufe 11.

Abschluss

Abiturprüfung zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife. Die allgemeine Hochschulreife berechtigt zum Studium an allen Universitäten und Hochschulen.

Aufstiegsmöglichkeiten

  • Studium an einer Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule
  • Studium an einer Dualen Hochschule
  • Berufsausbildung in Wirtschaft und Verwaltung

Anmeldung

Online-Bewerbungen vom 22.01.2018 bis 01.03.2018 unter:

www.schule-in-bw.de

Online-Registrierung für verspätete Bewerbungen über BewO ist wieder ab dem 1. April möglich.

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie in der untenstehenden PDF:

Informationen zum Bewerberverfahren Online

 

Fragen rund um die Bewerbung können Sie auch gerne direkt per WhatsApp an uns richten. Sie erreichen uns unter der +49 176 869 25 369. Wenn es ganz schnell gehen soll, einfach den QR-Code mit dem Smartphone scannen und schon haben Sie unsere Visitenkarte zum abspeichern.

Zur Infothek des Wirtschaftsgymnasium