Informatikkaufmann / Informatikkauffrau und Informations- und Telekommunikations-Systemkaufmann

usb-128509_640Zum Berufsbild gehören insbesondere:

  • Betriebswirtschaftliche, volkswirtschaftliche und organisatorische Grundlagen von Geschäftsprozessen
  • Kenntnis und Analyse des sozialen Umfelds von Unternehmungen
  • Projektbezogene Beschaffung, Auswertung und Präsentation von Informationen
  • Auswahl und Anwendung geeigneter Arbeitsmethoden
  • Nutzung von allgemein zugänglichen Informationsdiensten Kenntnis und Anwendung geeigneter Programmentwicklungsmethoden.
    Entwicklung von Datenbankkonzepten auf Grundlage des Projektmanagements, bekannter Datenbankmodelle und geeigneter Datenbankentwicklungsumgebungen
  • Definition und Analyse von Benutzeranforderungen im Kontext eines Beschaffungsprozesses für einfache und vernetzte Informations- und Kommunikationssysteme
  • Kenntnis der informationstechnischen Grundlagen, des Aufbaus und der Funktionsweise von IT-Systemen.
  • Benutzerorientierte, sowohl auf die Fachabteilung als auch auf das DV-Konzept der Unternehmung abgestimmte Konfiguration von IT-Systemen
  • Inbetriebnahme und Nutzung von einfachen und vernetzten Informations- und Kommunikationssystemen
  • Integrative Anwendung englischer Fachbegriffe.