Schulsozialarbeit

Meinel IrinaIrina Meinel

Kaufmännische Schule Heidenheim
Raum E344
Heckentalstr. 86
89518 Heidenheim
Telefon: 07321 / 321 – 7837
Fax: 07321 / 321 – 7860
schulsozialarbeit@ks-heidenheim.de

Schulsozialarbeit an beruflichen Schulen

Seit dem 1. Oktober 2014 bin ich als sozialpädagogische Fachkraft an der Kaufmännischen Schule Heidenheim und an der Maria von Linden Schule Zuständig für die Beratung und Unterstützung der Schülerinnen bzw. Schüler und Auszubildenden.

Mein Ziel: Gemeinsam mit den Jugendlichen Perspektiven entwickeln und durch sozialpädagogische Beratung am Schulleben Beteiligte unterstützen.

Freiwillig & Vertraulich: Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot. In Beratungssituationen garantiere ich Vertraulichkeit und Verschwiegenheit.

Ansprechpartner sein

für Schülerinnen und Schüler

Lebenssituation

  • schulische Fragen, Probleme und Konflikte im Schulalltag
  • Fragen und Probleme in der Familie, mit Freunden, mit sich selbst
  • Fragen in anderen Lebensbereichen (Sucht, Mobbing, Drogen, Schwangerschaft, …)

Kooperationen

  • Zusammenarbeit und Vermittlung zu außerschulischen Institutionen (Jugendgerichtshilfe, Beratungsstellen, Allgemeiner Sozialer Dienst/Jugendamt, …) 

für Eltern und Lehrerinnen und Lehrer

  • Unterstützung und Beratung bei Fragen und Problemen
  • Vermittlung zu Beratungsstellen und Ämtern