Kosten des ECDL

ECDL-Muster-grossDie Gebühren für das Zertifikat müssen nicht auf einmal überwiesen werden, sondern erst nach und nach. Bitte beachten Sie auch, dass die Gebühren im Vergleich mit der freien Wirtschaft um circa 50% reduziert sind. Die Kosten splitten sich in folgende Positionen auf

  • Skills Card:
    Der Erwerb der Skill Card ist notwendig und die Vorraussetzung, um mit den Prüfungen zu beginnen. Auf Ihr wird der Fortschritt eingetragen. Es fallen einmalige Kosten in Höhe von 33 Euro an
  • Testgebühren:
    Für jede Einzelprüfung fällt die Testgebühr von 15 Euro an. Sollte der Prüfling durch die jeweilige Prüfung fallen, müssen die 15 Euro erneut bezahlt werden. Der ECDL Base kostet an der KSH also 1×33 Euro und 4×15 Euro. Der ECDL Standard zusätzlich noch 3×15 Euro.