Startseite

Die KSH

Die Kaufmännische Schule ist eine öffentliche Schule mit ca. 1 200 Schülern und Schülerinnen und über 60 Lehrern und Lehrerinnen. Sie gliedert sich in 8 verschiedene Schularten mit sehr differenziertem Bildungsangebot. Schulträger ist der Landkreis Heidenheim. Wir pflegen Partnerschaften mit Schulen in China, Norwegen, Finnland, Frankreich, Spanien, Ungarn und vielen anderen mehr mehr…

Kaufmännische Berufsschule

Die Kaufmännische Berufsschule hat die Aufgabe, im Rahmen der dualen Berufsausbildung, fachtheoretische mehr …

Berufskolleg Wirtschaftsinformatik

Das Ziel der Ausbildung am 2BKWI ist die Vermittlung fachtheoretischer und mehr …

Kaufmännische Berufsfachschule

Die Wirtschaftsschule ist eine zweijährige Vollzeitschule und vermittelt kaufmännische mehr …

Kaufmännisches Berufskolleg

Das Kaufmännische Berufskolleg I vermittelt kaufmännische, fachtheoretische und mehr …

Kaufmännisches BK Fremdsprachen

Das Ziel der Ausbildung am Kauf- männischen Berufskolleg Fremd- sprachen (2BKFR) ist mehr …

Berufskolleg Erwerb Fachhochschulreife

Ziel der Ausbildung ist es, durch vertieften allgemeinbildenden und fachtheoretischen mehr …

Wirtschaftsgymnasium

Das Wirtschaftsgymnasium ist ein berufliches Gymnasium, das wirtschaftswissenschaftlich Interessierte in 3 Jahren mehr …

Fachschule für Wirtschaft

Ziel der Fachschule für Wirtschaft – Fachrichtung Betriebswirtschaft und Unternehmensmanagement – ist es, die Absolventen mehr …