Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation

phone-2127_640Der Kaufmann / die Kauffrau für Bürokommunikation soll aufgrund der Ausbildung befähigt sein, in unterschiedlichen Branchen und Betrieben den erlernten Beruf auszuüben, sich auf neue Arbeitsstrukturen, Organisationsmethoden sowie Informations- und Kommunikationstechniken flexibel einstellen und an ihrer Gestaltung mitwirken zu können. Typische Aufgabengebiete sind die Arbeitsbereiche Bürokommunikation und -koordination, die Textformulierung und Textgestaltung, das bereichsbezogene Personal- und Rechnungswesen sowie die Sachbearbeitung in den jeweiligen Einsatzbereichen. Die Aufgaben erfordern sprachliche Kompetenz und Ausdrucksvermögen, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Denken in Zusammenhängen, Flexibilität, Genauigkeit und Verantwortungsbewußtsein sowie mitarbeiter- und kundenorientiertes Verhalten.

Dieser Beruf wird ab September 2014 mit dem Berufsbild Bürokaufmann/-frau zu dem Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement zusammengelegt.